Gebraut und
Abgefüllt
in Zermatt

ZMB Web Product Matterhorn MonteRosa Combo Zermatt Bier | Zermatt Matterhorn Brauerei AG

Seit Jahrhunderten ist die Produktion von Bier ein unveränderter Prozess. Auch wir brauen unser Bier so, wie es schon Generationen vor uns getan haben. Edle und aromatische Hopfensorten sowie verschiedene spezielle und auserwählte Malzsorten sind dabei die wichtigsten Zutaten.

Unser Braumeister plaudert noch ein bisschen aus dem Bierkistchen: Gebraut wird mit reinstem Quellwasser aus den Zermatter Alpen. Nachdem der Sud abgekühlt und mit Hefe versetzt wurde, gärt das Bier bei kühler Temperatur rund eine Woche. Danach reift es noch vier bis sechs Wochen in Lagertanks, bis es den richtigen Alkoholgehalt und die gewünschte Kohlensäure entwickelt hat. Jetzt wird das trinkfertige Bier in Flaschen abgefüllt – natürlich hier in Zermatt.


«Bierkultur am Fusse des Matterhorns»
 

Technologie
Neuester Stand

 

Unsere Brauanlage von der Firma Fa. Kaspar Schulz aus Bamberg (DE) zählt zu den modernsten Anlagen, die es heutzutage auf dem Markt gibt. Unser Sudhaus hat eine Ausschlagkapazität von 10hl pro Sud, die Gär- und Lagertanks fassen insgesamt 200hl.

Technologie ist gut und schön – aber die Erfahrung unseres Braumeisters zählt mindestens das Doppelte! Die Kombination aus Knowhow und Technologie ermöglicht uns einen optimalen Lager- und Reifeprozess. Das ist wichtig für die optimale Gärung von Alkoholgehalt und Kohlensäure. Nach der Lagerung wird das Zermatt Bier mit der vollautomatischen Abfüllanlage in Flaschen abgefüllt.

Schulz Zermatt Bier | Zermatt Matterhorn Brauerei AG
Brauerei Test 2 Zermatt Bier | Zermatt Matterhorn Brauerei AG
Braumeister 02 Zermatt Bier | Zermatt Matterhorn Brauerei AG
 

Die Natur
liegt uns am Herzen!

 

Die Umwelt spielt in Zermatt eine wichtige Rolle. Wir leben nicht nur von der Natur, wir lieben sie! Deshalb verkaufen wir unser Zermatt Bier nur in klimaschonenden und umweltfreundlichen Mehrwegflaschen. Diese werden nach Gebrauch in unsere Brauerei zurückgebracht, gereinigt, gespült und wieder abgefüllt – dies kann bis zu 50 Mal pro Flasche wiederholt werden.

Flaschen 07 Zermatt Bier | Zermatt Matterhorn Brauerei AG
Flaschen 06 Zermatt Bier | Zermatt Matterhorn Brauerei AG
Flaschen 01 Zermatt Bier | Zermatt Matterhorn Brauerei AG
 

Nachhaltige
Verwertung

 

Die Rückstände des Malzes, die beim Brauprozess anfallen, nennt man Biertreber. Andere sehen Biertreber als biologischen Abfall – wir sehen darin wertvolle Geschmackslieferanten. Deshalb landet unser Treber nicht auf dem Kompost, sondern wird zu Treberbrot, Treberwurst und Treberkäse verarbeitet. Ein Geheimtipp für alle, die gerne einheimische Spezialitäten geniessen!

Treberbrot stellen wir in Zusammenarbeit mit der Bäckerei Binär und der Bäckerei Fuchs her. Die Matterhorn Fleisch AG produziert Treberbratwurst und Zermatttreberhauswurst.